banner
die üblicherweise verwendeten Chemilumineszenz-Immunoassay-Kits

2018-09-04 14:41:41


Chemilumineszenz-Immunoassay (Clia) ist eine markierte Immunoassay-Technik, die Chemilumineszenz mit einer Immunantwort zum Nachweis verschiedener Spurenantigene oder -antikörper kombiniert. Es wird von der Klinik aufgrund seiner hohen Empfindlichkeit, seines breiten linearen Dynamikbereichs, seiner langen optischen Signaldauer, seiner einfachen und schnellen Analysemethode, seiner stabilen Ergebnisse, seines kleinen Fehlers, seiner guten Sicherheit und seiner langen Lebensdauer allgemein akzeptiert. Welche Testkits verwenden Chemilumineszenz-Immunoassay-Technologie? Lass uns zusammen schauen.


In der klinischen Diagnostik wird der Chemilumineszenz-Immunoassay derzeit hauptsächlich zum Nachweis von Tumoren, endokrinen (Methin, Diabetes), Hormonen, Infektionskrankheiten, Herzerkrankungen usw. verwendet. Die Anwendungs-Kits sind in der folgenden Tabelle gezeigt:


Tabelle 1. Klassifizierung von chemischen Immunoassay-Testkits


Chemilumineszenz-Immunoassays sind in der Lage, eine Vielzahl von Krankheiten nachzuweisen, aber in der Analyse gibt es aufgrund der Polymorphie des Antigens, der Komplexität von Reagenzien, Instrumenten und der Betriebsumgebung manchmal Faktoren, die die Lumineszenz-Testergebnisse stören. Falsche Positiv-, Falsch-Negativ- und abnormale Ergebnisse, die in klinischen Chemilumineszenz-Immunoassays auftreten, sollten unter verschiedenen Aspekten analysiert werden, und entsprechende Maßnahmen sollten ergriffen werden, um Störungen zu eliminieren, um korrekte und zuverlässige Testergebnisse für die Klinik bereitzustellen.


herausgegeben von Suzhou Yacoo Science Co., Ltd.

Copyright © Suzhou Yacoo Science Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten

Onlineservice

service

Onlineservice

kontaktiere uns jetzt